Neue Lebensqualität durch festen Halt für die Dritten Zähne

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, in der Regel aus dem Metall Titan. Sie werden an geeigneten Stellen des Kiefers eingebracht, und dienen nach einer Einheilzeit, um Zahnersatz vielfältiger Art zu befestigen. Hier ein Anschauungsbeispiel:

Digitale 3D-Planung der Implantatpositionen:

Kontrolle nach Implantation:


Implantate, im Oberkiefer eingebracht, helfen einen prothetischen Zahnersatz gaumenfrei zu verankern. Gegenüber einem totalen Zahnersatz, dessen Halt oft nur mit Haftcreme gewährleistet werden kann, ein deutlicher Gewinn an Lebensqualität. Der Geschmack des Essens und die Sprachbildung werden durch die gaumenfreie Ausführung nicht gestört.

550 000 Implantate pro Jahr

Bei richtiger Indikation [Einsatz] sind Implantate heute ein reifes und sicheres Verfahren, verlorengegangene Zähne zu ersetzen. Deutschlandweit wurden im Jahre 2009 über 550000 Implantate gesetzt. Die Zahnärztliche Implantation ist seit vielen Jahren in unserer Praxis etabliert. Durch Aufnahme eines Spezialisten, Dr.Daniel Savic [Master of Science Implantologie], tragen wir zusätzlich der wachsenden Bedeutung der Implantologie Rechnung.

Ist Implantieren schwierig ?

Nicht immer ist die Implantation, wie manchmal glaubhaft gemacht, unkompliziert. Dies gilt es im Vorfeld der Planung zu erkennen. Die 3D-Planung stellt in schwierigen Fällen unseren spezialisierten Zahnärzten eine Technik zur Verfügung, die eine Vorhersage über den Erfolg sowie eine zielgerichtete, minimalinvasive Operationsmethode ermöglicht.


Erfahren Sie mehr über die Sicherheit mit 3-D-Planung.......


Pfinzingstr. 1a
90537 Feucht

 

Tel. 09128 - 8889

 

 
e-mail: drei@qs-zahnaerzte.de

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

 


Stellenangebote